beBee background
Fachleute
>
Wissenschaftlich
>
Freiburg
Luciana Pitta Bauermann

Luciana Pitta Bauermann

promovierte Chemikerin
Freiburg, Stadtkreis Freiburg im Breisgau, Freiburg

Soziales


Über Luciana Pitta Bauermann:

Aktuell arbeite ich beim Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme im Geschäftsfeld Wasserstofftechnologien und Elektrische Energiespeicher. Zu meinem Aufgabenspektrum gehören die Leitung von industrierelevanten Forschungs- und Entwicklungsprojekten, besonders in Bereich Lithium-Ionen-Batteriezellen. Zur Entwicklung und Umsetzung innovativer Lösungen ist es für mich bestehende Netzwerke mit Kooperationspartnern zu pflegen und auszubauen. 

In meiner vorherigen Arbeitsstelle bei der Firma Testo, Weltmarktführer für Messgeräte, gehörte zu meinem Verantwortungsbereich die Identifizierung von neuen Technologien und Produkten im Bereich Gasanalyse. 

Meine strukturierte Arbeitsweise, Lernbereitschaft und Kreativität in Verbindung mit grundlegendem fachlichem Know-how und intensivem Wissensaustausch haben zur Lösung von Problemen beigetragen.

Seit meiner Promotion in England ist es für mich eine Selbstverständlichkeit vorhandlungssicher auf English zu kommunizieren.

Erleben Sie

01/2017  – aktuell      Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme, ISE, Freiburg

                                   Projektleiter im Geschäftsfeld ‚Wasserstofftechnologien und Elektrische Energiespeicher‘

  • Projektleitung und -management mehrerer von Bundesministerium geförderter Forschungsprojekte mit Industriepartnern in Bereich Lithium-Ionen-Batterien
  • Akquise von Forschungs- und Industrieprojekte
  • Betreuung von Doktoranden /Masteranden
  • Vorträge auf Fachkonferenzen
  •  

01/2010 – 12/2016     Fa. Testo AG, Titisee/Lenzkirch, Deutschland

                                   Projektleiter im Gebiet ‚Elektrochemischen Gassensoren’

  • Technologie Sreening in Bereich Gassensoren
  • Entwicklung und Produktion von elektrochemischen Gassensoren im Labormaßstab und Überführung in die Serienfertigung
  • Dokumentation und regelmäßige Präsentation der Ergebnisse in Projektgremien
  • Know-how Transfer von F&E zur Fertigung
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten und externen Dienstleistern
  • Betreuung von Diplomanden
  • Entwicklung von Patenten

09/2004 – 01/2010      Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme / ehem. Metallforschung, Stuttgart

Forscher in der Abt. Materialsynthese, Prof. Aldinger

  • Synthese innovativer Halbleiter-Komposite
  • Charakterisierung im Hinblick auf ihre Werkstoffeigenschaften mit FE-REM, TEM, XPS, GC, DLS, Zeta Potential, TG-MS, FTIR, XRD, PL, u. a. 
  • Umgestaltung verschiedenen Messgeräten für spezifische Anwendung 
  • Betreuung von Diplomanden

07/2003 – 08/2004     Elternzeit

01/2002 – 06/2003      Ruhr-Universität Bochum, Deutschland, 

Forscher in der Abt. Elektroanalytik & Sensorik, Prof. W. Schuhmann

  • Entwicklung eines elektrochemischen Rastermikroskops (SECM) für die Analyse der Leitfähigkeit und Topographie von Oberflächen mit hoch-lateraler Auflösung
  • Umgestaltung der Hard- und Software des Mikroskops

02/1997 – 03/1998      Fa. BJ Services (Dienstleistung im Bereich Erdöl), Singapur 

Analyst in der Qualitätskontrolle

  • Qualitätskontrolle von Additiven zur Erhöhung der Produktivität in der Erdölförderung 
  • Durchführung und Auswertung von Tests und Dokumentation der Ergebnisse

Bildung

Promotion

10/1998 – 12/2001          Elektrochemie/ Materialwissenschaften 

Prof. P. N. Bartlett

University of Southampton, England 

  • Promotionsstipendium der Universität Southampton
  • Synthese und Charakterisierung leitfähigen Filmen mit einer piezoelektrischen Quarz- Mikrowaage und Mikroelektroden
  • Stipendium für einen zweimonatigen Forschungsaufenthalt an der Universität Buenos Aires, Argentinien
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungen 

 

Studium

03/1991 – 06/1996            Chemie 

Staatliche Universität Rio de Janeiro (UFRJ), Brasilien 

 

  • Unter den besten 10% der Chemieabsolventen
  • Stipendium für ein wissenschaftliches Austauschprogramm mit der Fakultät für Chemie und Mineralogie der Universität Leipzig, Deutschland (von 10/1994 bis 12/1994)
  • Entwicklung mehrerer Forschungsprojekte außerhalb des Curriculums
  • Zwei Semester Chemie Ingenieurwissenschaften

 

Fachkräfte aus demselben Wissenschaftlich-Sektor wie Luciana Pitta Bauermann

Fachleute aus verschiedenen Bereichen in der Nähe von Freiburg, Stadtkreis Freiburg im Breisgau, Freiburg

Andere Benutzer, die Luciana genannt werden

Jobs in der Nähe von Freiburg, Stadtkreis Freiburg im Breisgau, Freiburg

  • Direkt bewerben

    Universitätsklinikum Freiburg Freiburg, Deutschland

    Das Universitätsklinikum Freiburg ist deutschlandweit führend in der Implementierung innovativer Pflegestrukturen und im Einsatz von akademisiertem Pflegepersonal in der klinischen Pflegeentwicklung und Pflegeforschung. Die Leitung des Bereichs ist im Rahmen einer strukturierten ...


  • Casa Mia Seniorenzentrum Bad Bellingen GmbH Lörrach, Deutschland Ganztags

    Was halten Sie von Aussagen wie "Das haben wir aber schon immer so gemacht"? Einem Unternehmen, das die Mitarbeiter nicht an erster Stelle sieht? Genauso wenig wie wir? Dann sind Sie bei uns genau richtig Wir sind die Stella Vitalis und Casa Mia Unternehmensgruppe ... und wir möc ...

  • Direkt bewerben

    St. Josefskrankenhaus Freiburg Freiburg, Deutschland

    Unternehmensbeschreibung · **Kommen Sie in unser Team** · Das St. Josefskrankenhaus ist ein vielseitiger und moderner Rundumversorger, mitten im Herzen Freiburgs. In Sachen Zuwendung gehen wir immer die Extrameile - egal ob für unsere Patient:innen oder für unsere Mitarbeitenden ...