beBee background
Home
>
Fachleute
>
Wissenschaftlich
>
Weimar
Susan Baumert

Susan Baumert

Wissenschaftl. Mitarbeiterin (Kulturhistorikerin)
Weimar, Thuringia

Soziales


Über Susan Baumert:

Dr. Susan Baumert ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Editionsprojekt „Buber Korrespondenzen Digital“ der Akademie der Wissenschaften und Literatur Mainz sowie assoziierte Wissenschaftlerin des Jena Center for Reconciliation Studies. Von 2013 bis 2022 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin im Bereich Kulturgeschichte (Seminar: Volkskunde/Kulturgeschichte) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Zu ihren Forschungs- und Interessenschwerpunkten gehören Themen wie Selbstzeugnisse und kulturelles Ich, Editionswissenschaft und Netzwerkforschung, Zeit-, Gedächtnis- und Erinnerungskulturen, aber auch Körper- und Medizingeschichte sowie Fest- und Eventkulturen. Nach dem Transkribieren und Edieren der Briefe zwischen Stefan Zweig und Hans Rosenkranz (2020) umfasst ihre derzeitige Forschungsarbeit das digitale und kommentierte Edieren der Korrespondenzen zwischen Martin Buber und anderen wichtigen Persönlichkeiten der zionistischen Bewegung.

 

Erleben Sie

Dr. Susan Baumert ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Editionsprojekt „Buber Korrespondenzen Digital“ der Akademie der Wissenschaften und Literatur Mainz sowie assoziierte Wissenschaftlerin des Jena Center for Reconciliation Studies. Von 2013 bis 2022 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin im Bereich Kulturgeschichte (Seminar: Volkskunde/Kulturgeschichte) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Zu ihren Forschungs- und Interessenschwerpunkten gehören Themen wie Selbstzeugnisse und kulturelles Ich, Editionswissenschaft und Netzwerkforschung, Zeit-, Gedächtnis- und Erinnerungskulturen, aber auch Körper- und Medizingeschichte sowie Fest- und Eventkulturen. Nach dem Transkribieren und Edieren der Briefe zwischen Stefan Zweig und Hans Rosenkranz (2020) umfasst ihre derzeitige Forschungsarbeit das digitale und kommentierte Edieren der Korrespondenzen zwischen Martin Buber und anderen wichtigen Persönlichkeiten der zionistischen Bewegung.

 

Bildung

1998-2007: 

Magisterstudium der Kunstgeschichte, Volkskunde/Kulturgeschichte und Soziologie an der FSU Jena (Thema der Magisterarbeit: Das Haus Zuckerkandl von Walter Gropius)

2007-2012:  

Promotionsstudium der Kulturgeschichte an der FSU Jena und innerhalb des DFG-geförderten Sonderforschungsbereichs 482: Ereignis Weimar-Jena. Kultur um 1800 im Teilprojekt A5 Zeitkultur. Feste und Feiern

2013:

Erlangung des akademischen Doktorgrades mit der Promotionsschrift: Bürgerliche Familienfeste im Wandel. Spielarten privater Festkultur in Weimar und Jena um 1800

2013 - 2022:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin im Bereich Kulturgeschichte (Seminar: Volkskunde/Kulturgeschichte) an der FSU Jena

seit 2021:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Editorin im Projekt „Buber Korrespondenzen Digital“ der Akademie der Wissenschaften und Literatur Mainz sowie assoziierte Wissenschaftlerin des Jena Center for Reconciliation Studies (JCRS).

 

 

Fachkräfte aus demselben Wissenschaftlich-Sektor wie Susan Baumert

Fachleute aus verschiedenen Bereichen in der Nähe von Weimar, Thuringia

Andere Benutzer, die Susan genannt werden

Jobs in der Nähe von Weimar, Thuringia

  • Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar

    Wissenschaftl. Mitarbeiter/-in

    Gefunden in: Appcast DE NL C2 - vor 1 Woche


    Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar Weimar, Deutschland €40.000 - €60.000 pro Jahr

    Stellenausschreibung · Die Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar (MFPA) ist eine außeruniver­sitäre Forschungseinrichtung und amtliche Prüfstelle in Thüringen. Mit ung ...

  • E Grid Solutions GmbH - Karriere

    Kaufmann (m/w/d) - Englischkenntnisse

    Gefunden in: Jooble DE O C2 - vor 5 Tagen


    E Grid Solutions GmbH - Karriere Erfurt, Deutschland €30.000 - €50.000 pro Jahr

    Du verantwortest gemeinsam mit deinen KollegInnen die Strom Bilanzierung gemäß MaBiS und unterstützt uns im operativen Tagesgeschäft bei Qualitätsmaßnahmen. · Dabei arbeitest du bei der Konzipierung ...

  • METRO/MAKRO

    Backoffice-Mitarbeiterin/ Innendienst

    Gefunden in: Talent DE C2 - vor 2 Wochen


    METRO/MAKRO Erfurt, Deutschland Nebenberuflich €30.000 - €40.000 pro Jahr

    Unternehmensbeschreibung · Unsere Kunden und Kundinnen aus der Gastronomie sind unsere Motivation. Mit Leidenschaft, Kompetenz und Empathie tun wir alles dafür, sie optimal zu unterstützen. Unsere Mi ...