Fraunhofer-Gesellschaft

Studentische Hilfskraft - Hochfrequenztechnik (BB-50973)

Gefunden in: Neuvoo DE

Beschreibung:

Was Sie mitbringen

  • Laufendes Studium in den Bereichen Elektro-, Informations- und Mikrosystemtechnik, Physik, Mathematik oder artverwandt
  • Interesse an Fragestellungen der Hochfrequenztechnik im Bereich der Mikroelektronik
  • Kenntnisse im Programm MatLab wünschenswert
  • Fähigkeit selbstständig zu arbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Was Sie erwarten können

  • Forschung und Bearbeitung von wissenschaftlichen Fragestellung im Bereich der Hochfrequenztechnik für Kommunikations- und Radaranwendungen
  • Gründliche Einarbeitung, fachliche Unterstützung, Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter*innen sowie eine gute Einbindung ins Team
  • Arbeit an hochaktuellen Fragestellungen mit Raum für eigene Lösungsansätze
  • Exzellente, technische Ausstattung
  • Mögliche Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
  • Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
    Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
    Die monatliche Arbeitszeit kann zwischen 40 bis 80 Stunden betragen.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren,

    wir eröffnen neue Wege.

    calendar_todayvor 2 Tagen

    Ähnliche Jobs

    info Teilzeit

    location_onBerlin, Deutschland

    work Fraunhofer-Gesellschaft

    Anwenden:
    Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen