Fraunhofer-Gesellschaft

Sachgebietsleiter*in Gebäude, Abteilung Bauangelegenheiten und Liegenschaften (BB-0EDF9)

Gefunden in: Neuvoo DE

Beschreibung:

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreiches Studium (Diplom / Master / FH / TU) der Fachrichtung Architektur, Ingenieurwesen, Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Einschlägige Berufspraxis in der Projektleitung sowie in der Vorbereitung, Planung und Durchführung technisch und gestalterisch anspruchsvoller Bauvorhaben und Gebäudekomplexe – idealerweise im öffentlichen Bereich bzw. mit Schwerpunkt Forschung oder Krankenhausbau
  • Fundierte Führungserfahrung, gepaart mit einem souveränen Auftreten und der Fähigkeit, ein Team aus qualifizierten Fachkräften engagiert und motivierend zu leiten
  • Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Kenntnisse der VOB, HOAI, AHO, RBBau / RZBau sowie des Vergaberechts
  • Routine im Umgang mit gängigen IT-Systemen, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Eine engagierte, verantwortungsbewusste Arbeitsweise, kommunikative und integrative Fähigkeiten
  • Reisebereitschaft
  • Was Sie erwarten können

  • Ein Tätigkeitsfeld am Puls der Forschung und Entwicklung in einem hoch digitalisierten Umfeld
  • Ein gutes und konstruktives Arbeitsklima sowie eine sehr intensive, kollegiale Zusammenarbeit
  • Mitwirkung an spannenden und innovativen Architekturprojekten mit höchsten
  • Planungsanforderungen sowie an komplexen Konzepten der Versorgungs- und Labortechnik in verantwortlicher Position
  • Erweiterung und Ausbau Ihrer Fähigkeiten im Rahmen einer übergeordneten und interdisziplinären Tätigkeit
  • Individuelle Förderung, z.B. durch Schulungen sowie berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungen
  • Einen attraktiven, zukunftssicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Betriebliche Altersversorgung

  • Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren,

    wir eröffnen neue Wege.

    calendar_todayvor 1 Tag

    Ähnliche Jobs

    info

    location_onMunich, Deutschland

    work Fraunhofer-Gesellschaft

    Anwenden:
    Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen