WSA Neckar

Diplomingenieurin / Diplomingenieur (m/w/d) (FH / Bachelor) als Fachgebietsleiterin/Fachgebietsleiter (m/w/d) „Stahlwasserbau“ im Fachbereich Wasserstraße (BB-791EA)

Gefunden in: Neuvoo DE

Beschreibung:

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes ist für die Unterhaltung, den Ausbau und den Neubau von Bundeswasserstraßen zuständig. Sie sorgt als Strompolizei- und Bauaufsichtsbehörde dafür, dass die Wasserstraßen befahrbar und die bundeseigenen Schifffahrtsanlagen und die Wasserstraßen sicher sind. Als Schifffahrtspolizeibehörde sorgt sie dafür, dass durch den Verkehr oder sonstige Nutzungen auf der Wasserstraße keine Gefahren für Mensch und Umwelt entstehen.

Ihre Aufgaben

Die Fachgebietsleitung umfasst die Führung und Lenkung des Fachgebietes Stahlwasserbau im Fachbereich Wasserstraße des WSA Neckar an den Dienstorten Stuttgart und Heidelberg mit insgesamt 13 Beschäftigten. Als Fachgebietsleiterin/Fachgebietsleiter (m/w/d) sind Sie für die Instandsetzung und den Ersatz von Stahlwasserbauten der Wasserbauwerke der Bundeswasserstraße Neckar von Mannheim bis Plochingen verantwortlich. Dieser Bereich umfasst 27 Staustufen mit z.T. abgesetzten Wehren und Hochwassersperrtoren. Weiterhin koordinieren Sie die Maßnahmen zusammen mit den Wasserstraßenneubauämtern Heidelberg und Hannover die Grundinstandsetzungsmaßnahmen sowie die Schleusenverlängerung.

Ihr Profil

Zwingende Anforderungskriterien

  • Ingenieursstudium im Bereich Wasserbau oder konstruktiver Ingenieurbau oder Artverwandt, oder im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • Erfahrungen und Kenntnisse in Bereich der Abwicklung von Maßnahmen im Stahlwasserbau
  • Wichtige Anforderungskriterien

  • Kenntnisse bzw. Verständnisse im Verwaltungshandeln einschließlich im Personalwesen und in der Anwendung tariflicher und gesetzlicher Bestimmungen sind wünschenswert
  • Gutes Entscheidungsvermögen
  • Gute Auffassungsgabe und ausgeprägtes Potential zum flexiblen, ziel- und personenorientierten Handeln
  • Stark ausgeprägte Fähigkeit, Beschäftigte zu führen und zu fördern
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sehr gute Fähigkeit zur Konfliktbeherrschung und -lösung
  • Stark ausgeprägte Verhandlungs- und Überzeugungsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und die Fähigkeit ein starkes Aufgabenpensum zu bewältigen
  • Anlagenkenntnis von Wasserbauwerken (Wehre und Schleusen) sowie ihrer Funktionsweisen
  • Es wird die Bereitschaft vorausgesetzt regelmäßig Dienstreisen zwischen den Dienstorten Stuttgart und Heidelberg auszuüben
  • Unser Angebot

    Die Eingruppierung für Tarifbeschäftigte erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen bis in die Entgeltgruppe 13 TVöD.

    Für Beamtinnen und Beamte (m/w/d) ist der Dienstposten derzeit nach Besoldungsgruppe A12 BBesG gereiht. Eine Planstelle steht nicht zur Verfügung.

    Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung. Das WSA unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir bieten unseren Beschäftigten individuelle Absprachen zur Gleitzeit, um die Vereinbarkeit von Berufs- und Familieninteressen zu berücksichtigen. Im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten kann alternierende Telearbeit vereinbart werden.
    Bedarfsgerechte Aus- und Fortbildung ist für uns selbstverständlich.

    Besondere Hinweise

    Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Dies setzt aber voraus, dass der Dienstposten zu 100% durch bewerbende Personen besetzt werden kann.

    Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt.

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

    Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.
    Voraussetzung ist jedoch eine für die Tätigkeit ausreichende Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

    Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission, über ein strukturiertes Auswahlverfahren.

    calendar_todayvor 1 Tag

    Ähnliche Jobs

    location_onHeidelberg, Deutschland

    work WSA Neckar

    Anwenden:
    Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen