Ruhr-Universität Bochum

Best.-Nr.: 545034 - Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) 39,83 Std./Woche bis 31.12.2023 (BB-F828B)

Gefunden in: Neuvoo DE

Beschreibung:

Ruhr-Universität Bochum | Professional School of Education

Best.-Nr.: 545034 - Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) 39,83 Std./Woche bis 31.12.2023

  • Online seit 05.02.2021
  • 210205-446949
  • 545034
  • Wissenschaftl. Mitarbeiter(in)
  • Beschreibung

    Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

    In dem Projekt ‚talents4teachers/teachers4talents‘ ist vorbehaltlich der Mittelzusage durch den Geldgeber an der Professional School of Education zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d - TVL E12/13, 39,83 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2023.

    Gemeinsam mit der Universität Duisburg-Essen und der Technischen Universität Dortmund sowie in Zusammenarbeit mit dem Talentzentrum NRW und der Bildungsinitiative RuhrFutur werden im Verbundprojekt ‚talents4teachers/teachers4talents‘ Maßnahmen zur Lehrkräftegewinnung entwickelt sowie die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften systematisch durch Konzepte zur Entwicklung eines chancen- und potenzialorientierten Habitus weiterentwickelt.

    Aufgaben:

  • Entwicklung einer Programmlinie ‚Talentscouting Lehramt‘ zusammen mit den Verbundpartner/innen sowie Konzeption und Erprobung von habitussensiblen Aus- und Fortbildungskonzepte
  • Mitwirkung am Aufbau einer gemeinsamen Internetpräsenz zum Thema Lehrerbildung im Talentscouting
  • Mitarbeit am Berichtswesen und der Außendarstellung des Projekts
  • Erfolgt die Finanzierung bei der Einstellung ausschließlich von externen Drittmittelgebern, besteht für die Beschäftigten keine Verpflichtung zur Übernahme von Lehrverpflichtung.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte per E-Mail (als eine pdf-Datei) bis zum 04.03.2021 an pse-sekretariat@rub.de senden.

    Rückfragen sind zu richten an:

    Dr. Henning Feldmann: henning.feldmann@rub.de; 0234-3228944

    Fahrtkosten, Übernachtungskosten und der Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden leider nicht erstattet.

    Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

    RUB-Web: Seiten Datenschutzinformationen

    https://www.ruhr-uni-bochum.de/de/informationen-zur-erhebung-personenbezogener-daten

    Anforderungsprofil

    Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom, Staatsexamen) im Lehramt oder in Erziehungswissenschaft, Psychologie, Sozialwissenschaft oder einem vergleichbaren Fach
  • Fundierte Kenntnisse über die Lehramtsausbildung in NRW und ihre Studienstruktur
  • Teamorientierung, Kommunikations- und Verhandlungsstärke sowie eine hohe Sozialkompetenz werden vorausgesetzt, ebenso wie ein Interesse zum interdisziplinären Arbeiten und zur Praxisarbeit. Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil.

    Wir bieten:

  • Eine Beschäftigung an einer der größten Universitäten Deutschlands im Verbund der Universitätsallianz Ruhr
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten
  • Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L
  • calendar_todayvor 1 Tag

    Ähnliche Jobs

    location_onBochum, Deutschland

    work Ruhr-Universität Bochum

    Anwenden:
    Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen