Mitarbeiter in Im Programm Respekt Coaches - Duisburg, Deutschland - AWO-Integrations gGmbH

AWO-Integrations gGmbH
AWO-Integrations gGmbH
Geprüftes Unternehmen
Duisburg, Deutschland

vor 1 Woche

Lena Wagner

Geschrieben von:

Lena Wagner

beBee Recruiter


Beschreibung
Der Jugendmigrationsdienst (JMD) ist ein bundesweit bestehender Fachdienst, der durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert wird. Der JMD unterstützt und begleitet die schulische, berufliche und soziale Teilhabe junger Menschen mit Migrationshintergrund im Alter von 12 bis 27 Jahren. Das Projekt motiviert junge Menschen in ihrer Entwicklung zu demokratisch gebildeten Bürgerinnen und Bürgern. Mit präventiven Angeboten an bundesweit 189 Standorten schützt das Programm Jugendliche vor religiös motiviertem Extremismus. Das Aufzeigen von Lebensperspektiven durch eine sozialpädagogische Begleitung in der Schule und beim Übergang von der Schule in den Beruf stabilisiert junge Menschen und wirkt möglichen Radikalisierungsprozessen entgegen.

**Stellenbeschreibung**:

- Entwicklung der Kooperation mit der Schule und Akteuren an der Schule
- Antidiskriminierungsarbeit sowie Präventionsarbeit im Bereich Rechtsextremismus, Antisemitismus und Islamismus
- Erstellung eines Präventionskonzeptes für die Schule
- Organisation von Gruppenangeboten innerhalb und außerhalb der Schule
- Datenerfassung und -auswertung, Berichtswesen
- Mitarbeit in örtlichen und regionalen Präventionsstrukturen
- Vernetzung mit den Trägern der öffentlichen und freien Jugendhilfe
- individuelle Beratung von Schülerinnen und Schülern
- Vermittlung an die Beratungsangebote des JMD oder anderer Dienste

**Du bringst mit**:

- Abgeschlossene Hochschulausbildung
- Abgeschlossenes Studium: Bachelor, Master, Diplom Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
- Interkulturelle Kompetenzen
- Wissen und Erfahrung im Themenfeld, in der Migrationsarbeit und in der Netzwerkarbeit
- Zusätzliche Sprachkennnisse aus einem Zuwanderungsland sind wünschenswert
- Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaf
- Flexibilität in Arbeitszeiten

**Wir bieten Dir**:

- Wir leben Vielfalt und werden dich nicht verbiegen, wir fragen dich nicht nach deiner Herkunft, Konfession oder Orientierung
- Wir vergüten attraktiv nach Vergütungsordnung der AWO-Integration, leisten eine Jahressonderzahlung, übernehmen zusätzlich eine Altersvorsorge ohne Eigenanteil und bezuschussen deine freiwilligen Zusatzversicherungen
- Fort
- und Weiterbildung machen wir dir gerne möglich - von fachlicher Begleitung bis Supervision
- Freue dich auf diverse Extras: Bikeleasing, AWO-Mitarbeitendenvorteile und Rabatte, gemeinsame Events, Zuschuss zu gesundheitsfördernden Maßnahmen
- Deine Erholung ist uns wichtig: 30 Tage Urlaub stehen dir zu
- Dein Einsatz und deine Treue machen sich bezahlt: Mitarbeitendenwerbeprämie, Jubiläumszuwendung
- Wohlfühlklima: Überzeuge dich von unserem kollegialen Zusammenhalt, der gegenseitigen Unterstützung und Wertschätzung

Mehr Jobs von AWO-Integrations gGmbH