Projektleitung Hochbau Bund - Saarbrucken, Deutschland - Land Saarland

Land Saarland
Land Saarland
Geprüftes Unternehmen
Saarbrucken, Deutschland

vor 1 Monat

Lena Wagner

Geschrieben von:

Lena Wagner

beBee Recruiter


Beschreibung
Projektleitung Hochbau Bund (m/w/d) beim Landesverwaltungsamt

**Bewerbungsfrist**
**Dienstverhältnis**
- Arbeitnehmer**Entgelt / Besoldung**
- TV-L E 11 - TV-L E 11 /**Teilzeit / Vollzeit**
- Vollzeit**Wochenarbeitszeit**
- 39.5**Erforderliches Studium**

**Behörde**
- Ministerium für Inneres, Bauen und Sport**Arbeitsort**
- Franz-Josef-Röder-Straße 21
Saarbrücken**Externe Stellenausschreibung für das Landesverwaltungsamt vom **

**Projektleitung Hochbau Bund **(M/W/D)

Vollzeit, unbefristet

Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Standort Saarbrücken

Entgeltgruppe 11 TV-L

**SIE MÖCHTEN**
- Teil eines der größten Ministerien der saarländischen Landesverwaltung sein?
- gemeinsam mit uns das Bauwesen des Saarlandes gestalten?
- die vielen Vorzüge des öffentlichen Dienstes genießen?

**DANN SIND SIE BEI UNS GENAU RICHTIG, DENN**

als Teil der saarländischen Landesverwaltung tragen wir als Ministerium für Inneres, Bauen und Sport mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und unseren vier Geschäftsbereichen - dem Landespolizeipräsidium, der Fachhochschule für Verwaltung, der Landesfeuerwehrschule und dem Landesverwaltungsamt - maßgeblich zum Wohl und Schutz der Saarländerinnen und Saarländer bei.

Der vielfältige Verantwortungsbereich des Landesverwaltungsamts erstreckt sich von Kommunal
- und Hoheitsangelegenheiten über die Zentrale Bußgeldbehörde und die Zentrale Ausländerbehörde bis hin zur Staatlichen Hochbaubehörde (SHB). Mit Einsatz und Verantwortungsbewusstsein kümmern wir uns bei der SHB täglich um die unterschiedlichsten Hochbauaufgaben von Land und Bund. Im Rahmen dessen sind wir für die Planung, Ausführung und Projektleitung bei Neu-, Um
- und Erweiterungsbauten, für die baufachliche Betreuung der Liegenschaften sowie für Energiespar
- und Instandsetzungsmaßnahmen aller Liegenschaften des Landes und des Bundes zuständig. Für das vielfältige Tätigkeitsfeld im Sachbereich 4.9 "Baumanagement Hochbau Bund und Zuwendungsbau" suchen wir tatkräftige Unterstützung.

**ALS Projektleitung Hochbau **(M/W/D)**
- nehmen Sie die Projektleitung von Neu-, Um
- und Erweiterungsbaumaßnahmen des Bundesbaus wahr
- erbringen Sie Eigenleistungen in den Leistungsphasen LPH1 bis LPH9 der HOAI, im Wesentlichen gemäß -35
- wirken Sie bei der Steuerung von Baumaßnahmen in den Handlungsbereichen Organisation, Qualitäten, Information, Koordination, Dokumentation, Kosten, Termine und Verträge mit
- wirken Sie bei der Leitung von interdisziplinären Projektteams mit und stimmen die Planungen mit internen und externen Beteiligten ab
- schreiben Sie Planungsleistungen aus, vergeben diese an Ingenieurbüros und betreuen und kontrollieren beauftragte Ingenieurbüros
- führen Sie vorplanerische Untersuchungen durch und setzen aktuelle Baurechtsvorschriften um
- betreuen Sie Maßnahmen nach dem Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB, Systemvariante: Außenanlagen)
- beraten Sie Bedarfsträger und Nutzer baufachlich und vertreten Bauherren

**WAS SIE DAFÜR BENÖTIGEN**
- Abgeschlossenes Studium (Diplom (FH) / Bachelor) der Fachrichtungen Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau oder Architektur
- Einschlägige Praxiserfahrung in den oben aufgeführten Bereichen
- Gute Kenntnisse in baurelevanten Rechtsvorschriften (z.B. LBO, HOAI, VOB)
- Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienstfahrzeugs
- Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zur selbständigen Einarbeitung und stetigen Weiterbildung in den spezifischen Themen des Bundesbaus (z.B. RBBau, ESB, BNB)
- Zuverlässige, verantwortungsbewusste, teamorientierte, selbstständige und termingerechte Arbeitsweise sowie Einsatzbereitschaft und Entscheidungsfreude
- Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
- Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung (Ü1) nach dem Saarländischen Sicherheitsüberprüfungsgesetz bei Einstellung (aufgrund teilweiser sicherheitsempfindlicher Tätigkeiten)
- Praxiserfahrung in der Projektleitung sowie in der Projektabwicklung für die öffentliche Verwaltung und nach deren Regelwerken (z.B. Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben (RB-Bau), Vergabehandbuch (VHB)) von Vorteil

**WAS WIR IHNEN BIETEN**
- Verantwortungsvolle, herausfordernde und sinnstiftende Tätigkeit
- Planbarkeit und Stabilität durch hohe Jobsicherheit
- Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TV-L
- Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge)
- Familienfreundliche Arbeitsbedingungen für eine echte Work-Life-Balance (z.B. Mobiles Arbeiten, Teilzeit und Gleitzeit)
- Umfassendes und hochwertiges Fortbildungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
- Vielseitiges Angebot zur Gesundheitsförderung (z.B. Fitness
- und Entspannungskurse)
- 30 Tage Jahresurlaub, vergünstigtes Jobticket und vieles mehr

**WIE SIE SICH BEWERBEN**

Bewerbungsfrist ist

Es wird darauf hingewiesen, dass unvolls

Mehr Jobs von Land Saarland