Research Engineer - Ludwigshafen, Deutschland - BASF

    BASF
    Default job background
    Beschreibung

    WILLKOMMEN IM TEAM

    Wir sind eine weltweit führende Forschungsorganisation mit über 3000 Mitarbeiter:innen, die in den Bereichen Materialwissenschaften, Analytik, chemische Synthese, Prozessentwicklung, Biowissenschaften, Katalyse und Digitalisierung arbeiten. Mit unseren kreativen und diversen Teams sowie unserer Spitzenforschung tragen wir dazu bei, unsere Kunden erfolgreicher zu machen und die Nachhaltigkeitstransformation voranzutreiben.

    AUFGABEN

    In unserem Team verbinden wir Reaktionsversuche im Labormaßstab und Reaktoren für Großanlagen. Für die Auslegung und Skalierung solcher Reaktoren entwickeln wir Reaktionskinetiken aus einer Hand, inklusive Planung der Versuchsanlagen und der Versuche, der Modellentwicklung sowie der Parameteranpassung. Zusätzlich unterstützten wir Betriebe bei der kontinuierlichen Verbesserung und dem De-bottlenecking ihrer Reaktoren in zielorientierter Weise. Methodenprojekte runden unser Portfolio ab. Bei allen diesen Themen arbeiten wir eng mit Fachleuten aus Katalysator- und Verfahrensentwicklung, Technologie, Betrieben, Marketing und Werkstätten zusammen. Ein wachsendes Arbeitsfeld stellt die elektrochemische Reaktionstechnik dar. Wenn Sie Spaß daran haben, Experimente und mathematische Modelle zusammenzubringen, komplexe Zusammenhänge auf den Punkt zu bringen und im Team Erfolge zu erzielen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

  • Als Mitglied des Entwicklungsteams bearbeiten Sie eigenständig Teilprojekte und wirken bei der methodischen Weiterentwicklung des Arbeitsgebiets mit - entweder im Rahmen der Prozessentwicklung oder durch die Initiierung und Durchführung separater Projekte.
  • Gemeinsam mit der Teamleitung übernehmen Sie die fachliche Führung für die dem Projekt zugeordneten Mitarbeiter:innen.
  • In unserem großen Forschungsverbund profitieren Sie von unserer übergreifenden Expertise und pflegen ein intensives Kontaktnetzwerk zu operativen Einheiten.
  • QUALIFIKATIONEN

  • Abschluss in Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder technischer Chemie
  • tiefe Kenntnisse in der Reaktionstechnik und im Reaktordesign, Erfahrung im Bereich Elektrochemie ist von Vorteil
  • Spaß an der Lösung komplexer Probleme - je nach Anforderung mal "hands-on" und mal mit Sorgfalt im Detail
  • Ambition, neue Methoden auszuprobieren und bessere Lösungen zu entwickeln
  • engagierte und eigenständige Arbeitsweise bei gleichzeitigem Spaß an der Arbeit im Team
  • sichere und offene Kommunikation auf Deutsch und Englisch
  • ausgeprägtes Datenbewusstsein und Fähigkeit, digitale Kompetenzen und Mittel zur Lösung wissenschaftlicher Probleme zu nutzen
  • BENEFITS

  • Inspirierende Netzwerke für die Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen (z.B. Women in Business)
  • Mentoringprogramme und Lernangebote für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Karrierewege als fachliche Weiterentwicklung auf andere Stellen im Unternehmen (auch Jobrotation)
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung (z.B. betriebliche Kinderkrippe, Ferienprogramme)
  • Fitness – und Gesundheitsstudio, Medical Center mit zahlreichen Angeboten für Ihre Gesundheit
  • Deutschlandticket als vergünstigtes Jobticket, Jobrad, Verfügbarkeit von E-Ladesäulen für Privatfahrzeuge
  • ÜBER UNS

    Sie haben Fragen zum Ablauf oder zu der Stelle? Wenden Sie sich an: Aramis Richard Albert,

    Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier:

    Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größtes arbeitgebendes Unternehmen der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studierende, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter:

    Bei BASF stimmt die Chemie.

    Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.