Freiwilliges Soziales Jahr - Hamburg, Deutschland - DRK-Schwesternschaft Hamburg e.V.

DRK-Schwesternschaft Hamburg e.V.
DRK-Schwesternschaft Hamburg e.V.
Geprüftes Unternehmen
Hamburg, Deutschland

vor 1 Woche

Lena Wagner

Geschrieben von:

Lena Wagner

beBee Recruiter


Beschreibung
Die DRK-Schwesternschaft Hamburg e.V. ist Betreiberin der Seniorenresidenz Helene Donner in Pinneberg in Schleswig-Holstein/nahe Hamburg. Insgesamt 109 Bewohnerinnen und Bewohner stehen im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Bringe Dich mit uns ein und festige gemeinsam mit uns den guten Namen der in Verbindung mit den Werten des DRK wie Menschlichkeit und professionelle Pflege steht.

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD) - ab sofort

Du hast:

- Freude am Umgang mit älteren Menschen
- Kooperations
- und Teamfähigkeit
- Einfühlungsvermögen
- Kreativität
- Offenes und positives Auftreten

**Dann ist ein Engagement in einer Senioreneinrichtung vielleicht genau das Richtige für Dich.**

Im FSJ /BFD wirst Du bis zu einem Jahr die Arbeitsbereiche in einer Senioreneinrichtung kennenlernen. Wie und wo Du eingesetzt wirst, richtet sich nach Deinen Interessen und Fähigkeiten. Wenn Du Dich dann im Laufe des FSJ /BFD entschließt, eine Ausbildung in einem der Bereiche zu beginnen, gibt es verschiedene Möglichkeiten der Spezialisierung oder Weiterentwicklung mit einem hohen Maß an Beschäftigungssicherheit in den jeweiligen Berufsfeldern.

Wir bieten:

- eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen der Bildungsarbeit im Gesundheitswesen
- einen guten Einblick in den Verwaltungs
- und Organisationsbereich
- ein engagiertes Team
- 25 interessante Seminartage im Elsa Brändström Haus (in Hamburg)
- Möglichkeit vielfältige Erfahrungen in den Bereichen der Einrichtung zu sammeln
- die Perspektive als Azubi langfristig übernommen zu werden
- Vergütung: eine monatliche Aufwandsentschädigung
- Wir stellen bequeme Dienstkleidung und kümmern uns um die Reinigung
- eine persönliche und menschliche Atmosphäre
- fachpraktische Begleitung in der Einrichtung
- Zuschuss zum HVV-ProfiTicket

Voraussetzung
- mindestens 15 und maximal 26 Jahre alt, gute Deutschkenntnisse (mindestens B2)
- einen Wohnsitz in Deutschland

Download PDF

**Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Diese richte bitte, vorzugsweise per E-Mail an Frau Fobbe-Maeke (Einrichtungsleitung).**

**DRK-Schwesternschaft Hamburg e. V.**
Seniorenresidenz Helene Donner
Frau Maike Fobbe-Maeke
Tel:
Damm
25421 Pinneberg

Mehr Jobs von DRK-Schwesternschaft Hamburg e.V.